Home

ODJADIKE


You need to upgrade your Flash Player

 

Odjadike wurde in Kinshasa (LEMBA) – der Hauptstadt von Kongo – geboren. Er ist ein geborener Künstler: Musik und Tanzen liegt ihn im Blut. Vor 8 Jahren spielte er in BALLET KIMBANDA NZILA, diese Gruppe stammt aus KINZAMBI KIKWIT.

Wenn er zurück nach Kinshasa kommt, spielt er in BALLET-SAMBOLE von NGOMBE-BASEKO (MAITRE TAUREAU). 1979 spielte Odjadike mit der Gruppe STIYA-STOYA de LEMBA. Er arbeitete im BALLET-KANTANDA von Papa NGIELEKA mit und lernte dadurch das Tanzen mit dem Rad auf dem Kopf.

1981 spielte er mit der Gruppe BANA-ODEON. Und 1995 gründete Odjadike seine eigene Gruppe ARC-EN-CIEL in DAKAR (SENEGAL). Dort arbeitete er mit dem Soukous-Meister ZITANY NEIL (alias Marcory Gazoil) zusammen und unterrichtete den Soukous-Tanz und traditionellen kongolesischen Tanz.

1997 spielte er im BALLET MBONDA-KONGO in München (Deutschland) mit.

2000 trat Odjadike mit der Gruppe MBONDA-AFRIKA in Berlin auf. Und 2001 gründete er die Gruppe BALLET-ZEBOLA, die Preisträger von Karneval der Kulturen 2004 wurden.

Odjadike ist ein Multitalent, er spielt verschiedene Instrumente wie Trommeln, Balafon, Likembe, Flöte und macht Tanzauffuehrungen verschiedener Art (Limbo-Show, Tanz auf Stelzen, Feuerschlucken, Schlangenbeschwoerung Das BALLET-ZEBOLA spielt die typische traditionelle kongolesische Musik mit Internationaler Besetzung.

Odjadikes neue Band “Odjadike & Jahrawa Positiv Roots” wurde im April 2007 gegründet und spielt von traditioneller afrikanischer Musik inspirierten Roots-Reggea.

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS